Flachdach

Ein Flachdach ist eine Bedachung mit wenig oder gar keinem Gefälle (z.B. Garagendach, Balkone, Bungalows, Gewerbegebäude).

Diese können mit den Jahren, zum Teil bedingt durch die Witterung, Undichtigkeiten aufweisen, die z.B. einhergehen mit Feuchtigkeit und Kältebrücken, die man vielleicht erst viel zu spät entdeckt.

Es besteht die Möglichkeit das Flachdach zu begrünen, es als Dachterasse zu nutzen oder es lassen sich Lichtkuppeln einsetzen um die Belichtungsmöglichkeit zu erhöhen.

Entsprechend des Gebäudetypes und der Nutzung werden Material-  und Ausführung angepasst.

 

 

© 2018 Seggewies Bedachungen